Beratung

Gute Beratung ist eine wichtige Grundlage für die gemeinsame praktische Arbeit. Schliesslich soll das Training abseits von "Schnelldiagnosen" und pauschalen Ansätzen zu dem jeweiligen Mensch-Hund-Team passen.

Am Anfang der Beratung steht ein ausführliches Erstgespräch. Hier lernen wir Sie und Ihren Hund kennen. Was ist (für Sie) das Problem? Was sind Ihre Ziele? Wie sieht das Zusammenleben mit ihrem Hund im Alltag aus? Dies sind nur einige von vielen Fragen und Themen, die wir vor einem ersten Training oder einer therapeutischen Massnahme besprechen. 

Im Verlauf des Erstgesprächs bekommen Sie ausserdem alle Informationen, die Ihnen ggf. noch fehlen und die Ihnen wichtig sind.
Auf dieser Basis entwickeln wir einen Trainingsplan, den wir Ihnen vorstellen und den wir in den nachfolgenden Trainingsstunden praktisch umsetzen!